Presseartikel

SZ: „Endlich Gabriel!“ (16.08.2016)

(Screenshot-Quelle: www.sz-online.de)„Der tiefgreifende Strukturwandel ist mit all seinen positiven und negativen Auswirkungen für jedermann sichtbar“, heißt es in dem Einladungsschreiben, das im Absender die Lausitzer SPD-Bundesabgeordneten Ulrich Freese und Thomas Jurk nennt. Sie haben sich nach eigenen Worten immer wieder über die zukünftige Entwicklung der Lausitz mit Gabriel ausgetauscht und ihn gebeten, mit den Akteuren der Lausitzrunde direkt ins Gespräch zu kommen.“ schreibt die Sächsische Zeitung zur Einladung der Lausitzer Landräte und Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der Lausitzrunde ins Bundeswirtschaftsmnisterium.

Den kompletten Artikel finden Sie auch online unter: 

http://www.sz-online.de/nachrichten/endlich-gabriel-3468536.html

Teilen!