Presseartikel

LR: „Lausitzer Abgeordnete kritisieren Forderungen zu Strukturwandel „

Am 28. März berichtet die Lausitzer Rundschau über den Strukturwandel in der Lausitz.

„Die Kommission ist mehr als nur eine Kohle-Kommission“, stellt Ulrich Freese (SPD) klar. Alle energiewirtschaftlichen Fragen sollten darin behandelt werden, ebenso die Frage des Strukturwandels in den betroffenen Regionen. So haben es Union und SPD in ihrem Koalitionsvertrag aufgeschrieben.

Den kompletten Artikel gibt es auf lr-online.de

Teilen!