Neuigkeiten

Netzwerktreffen der Gründerwerkstatt „Zukunft Lausitz“

Die Gründerwerkstatt „Zukunft Lausitz“ hat heute zum Netzwerktreffen aktuelle und ehemalige Existenzgründer, Förderer und Vertreter aus Wirtschaft und Politik eingeladen. In diesem Rahmen wurden Fördermittel aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg überreicht, die die weitere Arbeit des Gründerzentrums sichern.

Beide Zuwendungsbescheide ergeben in Summe für die nächsten drei Jahre eine finanzielle Ausstattung von 1,4 Millionen Euro für die Arbeit der Gründerwerkstatt.

Im Anschluss an den offiziellen Teil konnte ich interessante Gespräche mit ehemaligen und aktuellen Gründerinnen und Gründern sowie Coaches führen.

Teilen!