Neuigkeiten

Minijobzentrale zu Besuch im Bundestag

Veröffentlicht

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Minijobzentrale der Knappschaft Bahn-See aus Cottbus haben heute den Deutschen Bundestag besucht. Nach der Teilnahme an der Plenarsitzung haben wir uns unter anderem über das anstehende 15-jährige Jubiläum der Minijobzentrale in Cottbus in diesem Jahr, sowie deren Entwicklung und Perspektiven ausgetauscht. Als ehemaliger ehrenamtlicher Vorstandsvorsitzender der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See war mir die Ansiedlung der rund 800 Arbeitsplätze in Cottbus im April 2003 sehr wichtig.

Natürlich haben wir die uns zur Verfügung stehende Gesprächs-Stunde auch zur politischen Diskussion über bspw. den Tarifabschluss des Öffentlicher Dienstes oder der Eindrücke aus dem Besuch des Plenums genutzt, bei dem die Besuchergruppe Debatten zum Wohnungsbau und direkter Demokratie verfolgte. Für die Gruppe blieb nach den zwei stunden „politischen Inputs“ auch noch genügend Zeit für Sightseeing auf der Dachterrasse und der Kuppel des Reichstages sowie eines Imbisses im Besucherrestaurant des Paul-Löbe-Hauses.

Teilen!