Neuigkeiten

Budapest und Cottbus zu Gast in Berlin

Veröffentlicht

In dieser Woche besuchten Parkeisenbahner aus Cottbus und Ungarn den Deutschen Bundestag. Ich habe mich über die Anfrage gefreut, diesen Besuch mit einem Einblick hinter die Kulissen des Politikbetriebes zu ermöglichen. Meine ungarische Mitarbeiterin Rita Jankowski begleitete die Gruppe bereits beim ersten Programmpunkt bei der Deutschen Bahn am Vormittag in Berlin, ehe sie dann für die ungarischen Gäste auch die Führung im Bundestag übernahm.

Übrigens konnten wir in dieser Gruppe meinen 250. Besucher in diesem Jahr begrüßen, wie immer gab es zu dem Jubiläum ein kleines Präsent. Ich hoffe, die jungen politisch sehr interessierten Gäste aus Deutschland und Ungarn erlebten einen eindrucksvollen und schönen Tag im sommerlich heißen Berlin.

Eine Woche lang verbringen die jungen Eisenbahner übrigens gemeinsam ihre Zeit in Cottbus und dem Spreewald. Viele Ausflüge in die Region haben die Parkeisenbahner geplant und am morgigen Samstag werden die ungarischen und deutschen Kollegen bei der Parkeisenbahn Cottbus gemeinsam Dienst schieben! Also vielleicht ein toller Ausflugstip für Familien mit Kindern.

Viele weitere Fotos auf meiner Facebookseite www.facebook.com/UliFreese

Teilen!