Neuigkeiten

BTU-Präsident Prof. Steinbach wird Minister

Veröffentlicht

Positiver Paukenschlag, und eine gute Entscheidung des Ministerpräsidenten Dietmar Woidke. Mit BTU-Präsident Prof. Dr. Jörg Steinbach bekommt Brandenburg einen neuen Wirtschafts- und Energieminister, der auf Grund seiner beruflichen Entwicklung der Bedeutung unseres Landes gerecht wird. Brandenburg ist Industrieland mit Chemie, Stahl, Bergbau; Energie, Papier – alles Themen, die dem neuen Wirtschaftsminister nicht fremd sind.

Ich selbst kenne ihn persönlich, und bin immer wieder auf Grund seiner klaren Position auch gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit und für ein weltoffenes Brandenburg beeindruckt. Als Mitglied des Wirtschafts- und Energieausschusses des Deutschen Bundestages werden ich mit Jörg Steinach in Zukunft noch intensiver zusammenarbeiten. Einen guten Start und auf weiterhin gute Zusammenarbeit ein herzliches Glückauf!

Teilen!