Presseartikel

LR: Wie die Politik um die Zukunft der Kohle streitet

Veröffentlicht

SPD-Politiker Ulrich Freese: Sichere Energieversorgung muss größere Rolle spielen.

Freese, früher Bergmann und Spitzenfunktionär der Gewerkschaft IG BCE, sagt: „Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier wird mir im Wirtschafts- und Energieausschuss erklären müssen, wie Preis- und Versorgungsstabilität mit Strom gewährleistet werden.“

Er hoffe nun, dass die beiden Ministerpräsidenten Sachsens und Brandenburgs in der Diskussion eine sichere Versorgung und die Rolle der Lausitz hierbei „weiter nach vorne schieben“.

Quelle: Lausitzer Rundschau vom 28. Januar 2019

Teilen!