Neuigkeiten

Erstes Kennenlernen mit slowakischem Kult-Getränk

Heute haben mein Berliner Büro-Team und ich unsere diesjährige IPS-Praktikantin Julia Skvarova kennengelernt. Sie freut sich schon auf ihre Zeit in meinem Bundestags-Büro. Am Abend findet dann die Auftaktveranstaltung des Internationalen Parlaments-Stipendiums statt, wo die Stipendiaten vom Bundestags-Präsidenten begrüßt werden.

Im Büro standen für Julia heute zum Kennenlernen auch einige slowakischen Köstlichkeiten bereit, die mein Kollege Gottfried Schlüter extra aus seinem Urlaub in der Slowakei mitgebracht hat. Angestoßen wurde mit „Kofola“ – einem alkoholfreien Getränk, das 1959 in der Tschechoslowakei als Gegenstück zu den Produkten von Coca Cola und Pepsi Cola entstand. Obwohl sich der Markt inzwischen geändert hat und natürlich auch die westlichen Marken erhältlich sind, ist die heimische Cola-Limonade immer noch sehr beliebt. Uns hat es auf jeden Fall geschmeckt. Mein Berliner Team und ich freuen uns auf jeden Fall auf die gemeinsame Zeit und darauf, noch vieles aus Julias Heimat zu erfahren.

Teilen!