Neuigkeiten

Strukturwandel und Eckpunktepapier bestimmen Energietag

Heute fand an der BTU Cottbus-Senftenberg auf dem Campus in Cottbus der 21. Brandenburger Energietag statt. Die Diskussionen und Gespräche waren überlagert vom Strukturwandel in der Region und dem von der Bundesregierung beschlossenem Eckpunktepapier, welches jetzt auf dem Tisch liegt. Es ging aber auch um Chancen und Möglichkeiten für unsere Region und die Möglichkeiten die sich aus der Sektorenkopplung (Vernetzung der Sektoren der Energiewirtschaft sowie der Industrie als auch des Mobilitätssektors) für unsere Region ergeben können.

Übrigens den Strom für diesen Facebookpost konnte ich direkt vor Ort auf einem Fahrrad strampelnd selbst produzieren 😉

Teilen!