Presseartikel

rbb24: „SPD diskutiert über früheren Kohleausstieg“

rbb24.de berichtet heute über den Bundesparteitag der SPD, und eine dort mögliche Debatte über einen früheren Kohleausstieg.

Ich habe dazu klar Stellung bezogen:

Auch der Lausitzer SPD-Bundestagsabgeordnete Ulrich Freese hält den Antrag für eine Gradwanderung. Würde er beschlossen, dürfte die Partei Akzeptanzprobleme in Sachen Wirtschafts- und Energiepolitik bekommen. Das könnte das Ende der Großen Koalition sein, so Freese auf rbb-Nachfrage.

(Quelle: rbb24.de)

Den kompletten Artikel lesen Sie hier: www.rbb24.de/studiocottbus

Teilen!