Neuigkeiten

Gold-Auszeichnung für Dissen – „Unser Dorf hat Zukunft“

Dissen DW UFreese +Schneider+BM Fred Kaiser
„Unser Dorf hat Zukunft“ Preisverleihung – Im Gespräch mit Kathrin Schneider und Fred Kaiser

Am Freitag Nachmittag fand im City Cube Berlin die Auszeichnungsveranstaltung für den Dorfwettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft statt. Die Gemeinde Dissen (Amt Burg) gehörte zu den 30 Bundesfinalisten. 150 Dissener waren mit drei Bussen zur Veranstaltung auf der Grünen Woche angereist. Sie nahmen aus den Händen der Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner die Urkunde entgegen. Dissen gehört zu den acht mit einer Goldmedaille ausgezeichneten Dörfer. Sie haben mit ihrer Präsentation mächtigen Eindruck hinterlassen. Die acht ausgezeichneten Golddörfer konnten mit herausragendem bürgerschaftlichen Engagement, beispielhaften Ideen und zukunftsweisenden Konzepten überzeugen. Darüber hinaus wurden 15 Dörfer mit Silber und sieben Orte mit Bronze geehrt. Die Golddörfer erhalten ein Preisgeld von jeweils 15.000 Euro. Knapp 1.900 Dörfer aus ganz Deutschland hatten sich an den Vorentscheiden für den Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ beteiligt, um eine der begehrten Auszeichnungen zu erhalten.

Dissen DW UFreese 1
„Unser Dorf hat Zukunft“ Preisverleihung – Im Gespräch mit Tobias Hentschel und Harald Altekrüger

Am Rand der Veranstaltung führte ich Gespräche mit der Brandenburger Staatskanzleichefin Kathrin Schneider, mit Spree-Neiße-Landrat Harald Altekrüger und mit Dissens Bürgermeister Fred Kaiser. Mit dem Burger Amtsdirektor Tobias Hentschel hatte ich die Gelegenheit über die Entwicklung des Gesundheitsstandortes der Burger Rehaklinik zu sprechen.

(Fotos: Marion Hirche)

Teilen!