Handwerkermesse in Cottbus
Veröffentlicht Veröffentlicht in Neuigkeiten

„Im Moment steht das Handwerk so gut da wie lange nicht mehr. Die Baukonjunktur boomt und die Konsumausgaben steigen. Ob Industrie, öffentliche Hand oder private Haushalte: Handwerksleistungen werden an allen Ecken und Enden gebraucht. Doch damit das Handwerk auch künftig noch goldenen Boden hat, müssen sich die Betriebe aktiv um die Sicherung ihres Fachkräftebedarfs kümmern […]

Ausstellungseröffnung „Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen“ in der Europaschule Guben
Veröffentlicht Veröffentlicht in Neuigkeiten

Heute Vormittag durfte ich – einen Tag vor dem von den Vereinten Nationen ins Leben gerufenen internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust – gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern der Europaschule Marie & Pierre Curie in Guben, ihrer Schulleiterin Berit Kreisig, sowie Juliane Meyer von der Friedrich-Ebert-Stiftung Brandenburg in der Schulaula die Ausstellung „Demokratie stärken – […]

TV-Interview mit Reuters
Veröffentlicht Veröffentlicht in Neuigkeiten

In meinem Cottbuser Bürgerbüro habe ich heute Reuters News Deutschland ein TV-Interview für einen Bericht zu den Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und CDU/CSU gegeben. In dem Hintergrundgespräch habe ich die von mir in der Region wahrgenommene Stimmungslage aus Bürgergesprächen und Gesprächen mit Parteimitgliedern deutlich gemacht.

Ein gutes Signal: SPD Cottbus fordert öffentliche Debatte um Heizkraftwerk-Pläne
Veröffentlicht Veröffentlicht in Neuigkeiten

Es ist ein gutes Signal aus dem Herzen der Energieregion Lausitz diese Debatte nun öffentlich zu machen. Transparente Entscheidungen erhöhen die Akzeptanz in der Bevölkerung. Es passt auch einfach nicht zusammen, dass sich der Cottbuser Oberbürgermeister Holger Kelch in der Stadt, der Region, dem Land und in Berlin als Kämpfer für die Braunkohle gibt, aber […]

SPD-Sonderparteitag für Aufnahme von Verhandlungen
Veröffentlicht Veröffentlicht in Neuigkeiten

Von großer Sachlichkeit geprägte Diskussion beim heutigen lebhaften Sonder-Bundesparteitag der SPD in Bonn. Ich bin froh, dass 56,4 Prozent der Delegierten für den Antrag des Parteivorstandes gestimmt haben, und somit den Weg für Koalitionsverhandlungen mit der Union frei gemacht haben. Nun liegt der Verantwortungsdruck auch bei der CDU ob es zu einer tragfähigen Koalitionsvereinbarung kommen […]

LR: „Infrastrukturministerin will Bagenz besuchen“
Veröffentlicht Veröffentlicht in Presseartikel

Am 11. Januar 2018 schreibt die Lausitzer Rundschau über den geplanten Besuch von Brandenburgs Infrastrukturministerin Schneider: Geknüpft hatte den Kontakt der Spremberger Bundestagsabgeordnete Ulrich Freese (SPD), nachdem er sich mit Bagenzer Bürgern an ihrer Holperpiste getroffen hatte. Seit Jahrzehnten ärgert die Bürger das Kopfsteinpflaster ihrer Ortsdurchfahrt. „Der Zustand ist außerhalb des Erträglichen“, erklärt auch Freese. […]