Neuigkeiten

Sport frei! Der 17. Berliner Bundestagslauf mit vielen Brandenburgern

Uli Freese, MdB mit brandenburgischen Startern des 17. Berliner Bundestagslauf unter Schirmherrschaft von Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble, u.a. mit Kanu-Olympiasieger Sebastian Brendel
Uli Freese, MdB mit brandenburgischen Startern des 17. Berliner Bundestagslauf unter Schirmherrschaft von Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble, u.a. mit Kanu-Olympiasieger Sebastian Brendel

Am Mittag fand der 17. Berliner Bundestagslauf unter Schirmherrschaft von Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble der SG Deutscher Bundestag e.V. statt – unterstützt durch Pro Brandenburg e.V.

Ich habe mich sehr gefreut, gemeinsam mit Thomas Braune, dem Leiter Landesmarketing Brandenburg in der Staatskanzlei, die Starterinnen und Starter aus Brandenburg begrüßen zu dürfen. Unter ihnen der Potsdamer Kanute und dreifache Olympiasieger Sebastian Brendel. Übrigens, Brendels „PCK Schwedt-Team“ hat den dritten Platz im Staffellauf gewonnen. Im Teilnehmerfeld übrigens auch weitere Unternehmens-Staffeln aus Brandenburg von LEAG, E.DIS, EWE und die IG BCE Ortsgruppe Ost E. DIS.

Im Anschluss an die 7,5 km Einzel- und 3 mal 5 km Staffel-Wertung durfte ich die Sportlerinnen und Sportler noch zu einem gemeinsamen Mittagessen im Bundestag begrüßen. Im Anschluss organisierte mein Bundestagsbüro noch eine Führung durch den Reichstag.

Hier ein paar Impressionen des tollen Events:

 

Teilen!