PM: Die Lausitz wird zur Zukunftsregion für grünen Wasserstoff

Die Lausitz wird zur Zukunftsregion – Denkfabrik für grünen Wasserstoff an der BTU startet Heute ebneten Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) und Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) mit dem Startschuss für das Kompetenzzentrum “PtX Lab Lausitz” in Cottbus gleichzeitig auch den Start für die Entwicklung der Lausitz von der Energieregion in eine Zukunftsregion. “Dies ist ein […]

Corona: Meine Erwartung zum heutigen Impfgipfel

Meine Forderung vor dem heutigen Impfgipfel habe ich gegenüber dem rbb geäußert, wie heute Früh in den Regionalnachrichten auf Antenne Brandenburg zu hören war: „Da erwarte ich, dass nun klar und deutlich die Karten auf den Tisch gelegt werden: Wie viele Produktionsmöglichkeiten haben wir in Deutschland? Welche Investitionen sind erforderlich, damit mehr Impfstoff auch in […]

PM: Mehr Bürgernähe: Neue Sprechzeiten meines Gubener Bürgerbüros

PRESSEMITTEILUNG Mehr Bürgernähe: Neue Sprechzeiten meines Gubener Bürgerbüros Neuer Ansprechpartner für die Bürger – Telefonische Sprechstunde am 3. Februar Berlin/Guben. Seit Januar dieses Jahres bietet das Gubener Bürgerbüro des Lausitzer Bundestagsabgeordneten Ulrich Freese (SPD) in der Berliner Str. 35 (im Begegnungszentrum Volkssolidarität) erweiterte Sprechzeiten. Während der aktuellen Pandemie-Situation erreichen Gubenerinnen und Gubener die Mitarbeiter Paul […]

LR: „Sollten Politiker mit Extremisten reden?“

Die Lausitzer Rundschau berichtet heute Online über die Gespräche von Sachsens Ministerpräsident Kretschmer mit Corona-Leugnern. In diesem Artikel werde auch ich mit meiner Meinung dazu zitiert. (…) Das sieht der SPD-Mann Ulrich Freese anders: „Ich fand das honorig, dass Kretschmer mit den Leuten ins Gespräch kommen wollte.“ Dass er jetzt daran anknüpfen will, kann der […]

PM: Stiftung für das sorbische Volk – Finanzierung von 23,3 Millionen Euro ab 2021 in Sicht

Zusätzlich Sonderprojekte für 2021 Die Finanzausstattung der Stiftung ist in einem Abkommen über die gemeinsame Finanzierung zwischen Bund und den Länder Brandenburg und Sachsen geregelt. Das dritte Abkommen sieht 19,6 Millionen Euro jährlich als Förderung vor und endet am 31.12.2020. Der Bund und die Länder haben die feste Absicht ein viertes Abkommen zu schließen.  “Die […]

PM: Park und Schloss Branitz: Erneut gute Nachrichten und Fördermillionen aus Berlin

Lausitzer Haushaltspolitiker Ulrich Freese (SPD) informiert über 12,5 Mio Euro Bundesmittel Berlin/Cottbus. Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat soeben in der diesjährigen Bereinigungssitzung eine Millionenförderung für einen kulturellen Leuchtturm der Lausitz beschlossen. “Die Stiftung Fürst-Pückler-Museum Park und Schloss Branitz erhält vom Bund 12,5 Millionen Euro für die Realisierung der geplanten Investitionen in unter anderem die […]

LR: „Corona bremst Wasserstoff-Busse aus“

Die Rundschau thematisiert heute den ÖPNV in Spree-Neiße: „Nicht nur ein paar Busse, die als Alibi durch die Gegend fahren, sondern eine ganze Flotte, angetrieben mit Wasserstoff. Das fordert der SPD-Bundes- und Kreistagsabgeordnete Ulrich Freese.“ Quelle: LR Mehr bei Lr-online.de

PM: Umfangreiche Investitionen im HIL-Werk Doberlug-Kirchhain

Berlin. Gute Nachrichten für unsere Region kommen aus dem Bundesverteidigungsministerium. Die für die Instandsetzung von militärischen Landsystemen zuständige Heeresinstandsetzungslogistik GmbH – und damit auch der Brandenburger Standort in Doberlug-Kirchhain – wird in einem kontrollierten Entwicklungsprozess in den nächsten zehn Jahren neu aufgestellt. Umfangreiche Infrastrukturmaßnahmen und Investitionen ins Personal sind geplant, hierzu informierte Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer […]

PM: 5 Millionen Euro Bundesmittel für “Branitzer Baumuniversität”

Lausitzer Haushaltspolitiker Ulrich Freese (SPD) über den Einsatz der Fördermittel (Berlin/Cottbus) Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat heute in Berlin neue Förderprojekte beschlossen. Eines davon ist die “Branitzer Baumuniversität” der Stiftung Fürst-Pückler-Museum Park und Schloss Branitz. Das jetzt im Rahmen des “Programm zur Anpassung urbaner Räume an den Klimawandel” mit 5 Millionen Euro vom Bund […]