Neuigkeiten

Mitarbeiterinnen der Minijobzentrale im Bundestag

Veröffentlicht

Herzliche Grüße aus Berlin, wo wir heute in die aktuelle Sitzungswoche starten. Aber auch in der vergangenen Woche war ich in der Hauptstadt, um im Bundestag eine Besuchergruppe aus meinem Wahlkreis zu empfangen. Mitarbeiterinnen der Minijobzentrale haben einen Vortrag im Plenarsaal und die Reichstagskuppel besucht und wurden von meiner Mitarbeiterin Silvia Svejdova exklusiv durch das Reichstagsgebäude geführt. Während eines abwechslungsreichen Gesprächs haben wir uns über die geplante Erweiterung der Cottbuser Knappschaft und die Entstehung neuer Arbeitsplätze ausgetauscht. Aber auch Fragen zum Arbeitsalltag eines Abgeordneten habe ich umfassend beantwortet. Energiepolitik, und hier besonders Energiewende und die Zukunftsperspektiven der Lausitz, Speichertechnologien und Versorgungssicherheit waren Gesprächsthema. Ich bedanke mich für diese Diskussion und den Besuch in Berlin.

Teilen!