Neuigkeiten

Drei Tage, drei BPA-Fahrten aus der Lausitz nach Berlin

20140808 BPA SPB Kanzleramt

20140808 BPA SPB Kanzleramt
Besuchergruppe aus Spremberg am 8. August vor dem Kanzleramtsbesuch (Fotos: Heger, Süßmilch)

20140808 BPA SPB BTGTribueneAuch in der Sitzungsfreien Sommerpause ist Hochbetrieb in Berlin. Zumindest im Abgeordnetenbüro und für meine Mitarbeiter der Bürgerbüros Spremberg und Guben.
Nachdem im Mai bereits Politikinteressierte Bürgerinnen und Bürger mit dem Cottbuser Bürgerbüro zwei Tage „Berlin hautnah“ und meine Arbeit im Bundestag erlebt haben, waren von Mittwoch bis Freitag dieser Woche 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der BPA-Fahrten aus dem Wahlkreis Guben und Spremberg sowie dem „Betreuungswahlkreis“ Lübbenau zu Gast in der Hauptstadt.

Organisiert vom Bundespresseamt stand am Freitag ein ganz besonderer Punkt auf dem Besuchsprogramm der „Spremberger in Berlin“: Das Bundeskanzleramt. Auch wenn die 20140808 BPA SPB Kanzleramt KabinettsaalHausherrin Angela Merkel derzeit im Wanderurlaub weilt, war der Besuch in der „Waschmaschine“, wie der Berliner das Kanzleramt gerne liebevoll nennt, wohl eines der Highlights des Besuches.  Sogar ein Blick in den Sicherheitsbereich Kabinettssaal war – natürlich unter strenger Bewachung der begleitenden Polizisten – an diesem Tag im „verwaisten“ Amtssitz Merkels möglich. Da konnten die Mitreisenden aus Spremberg, Welzow und Cottbus wohl froh sein, dass die Kanzlerin nicht im Hause war…

20140808 BPA SPB GedenkstAber auch das restliche Programm war sehr interessant, brachte es doch den Bürgerinnen und Bürgern die parlamentarische Demokratie und den Arbeitsalltag der Abgeordneten näher. Dazu standen neben einer ausführlichen Stadtrundfahrt und einem Besuch im Plenarsaal des Reichstages und dessen Kuppel auch historische Punkte auf dem vollgepackten Programm. Dazu gehörten eine Führung durch das NS-Zwangsarbeiterlager Schöneweide und Besuch der Ausstellung „Alltag in der DDR“ und „Wege, Irrwege, Umwege – Die Entwicklung der parlamentarischen Demokratie in Deutschland“ im Deutschen Dom am Gendarmenmarkt.

20140808 BPA GUB Besuchergruppe Kuppel copyrightBPA SMALL
Gruppenfoto vor der Reichstags-Kuppel: Uli Freese mit den Besucherinnen und Besuchern aus Spremberg und Umgebung (Foto: BPA)

Übrigens: Nachdem jetzt die Wahlkreisbüros Cottbus, Spremberg und Guben mit jeweils 50 Teilnehmern zur BPA-Fahrt in Berlin waren, haben Bürgerinnen und Bürger aus Forst und Umgebung am 14. udn 15. Oktober noch die Möglichkeit, an der letzten Fahrt 2014 teilzunehmen. Bitte wenden Sie sich an das Bürgerbüro Forst unter 03562/7670 oder forst @ ulrich-freese.de

20140807 BPA GUB Gruppenfoto small copyrightBPA
BPA-Besuchergruppe des „Betreuungs-Wahlkreises“ Lübbenau ebenfalls am 8. August in der Reichstagskuppel mit Uli Freese (Foto: BPA)

20140806 BPA GUB Kuppel copyrightBPA SMALL
BPA-Besuchergruppe aus Guben am 6. August (Foto: BPA)

Teilen!