Neuigkeiten

Landwirtschaftlicher Austausch zwischen Frankreich und dem Spreewald

(Foto: privat - Familie Péan)

(Foto: privat - Familie Péan)

Seit April habe ich im Berliner Bundestagsbüro internationale Verstärkung. Student Martin Péan aus Frankreich absolvieren erst ein Praktikum im Deutschen Bundestag und arbeitet seit dem Endes dieses Praktikums bei mir im Paul-Löbe-Haus. Jetzt Ende November waren seine Eltern aus Frankreich zu Gast in Deutschland.

(Foto: privat - Familie Péan)Am letzten Montag besuchte Familie Péan Landwirt Siegbert Budischin. Er betreibt einen ökologischen Bauernhof mit einer Mutterkuhherde in Burg/Spreewald und nahm sich Zeit für seine Besucher. Martins Eltern betreiben selbst einen Bauernhof im Département Mayenne in West-Frankreich, und und haben sich darauf gefreut einen guten Ein- und Überblick über die Aktivitäten eines ostdeutschen Landwirtes zu bekommen. Auf Siegbert Budischins Bauernhof gab es einiges zu entdecken, dabei wurde sich viel über die französische und deutsche Landwirtschaft ausgetauscht. Höhepunkt des Besuchs war die Probe des hausgemachten ökologischen Apfelsaftes. Nach dem Besuch im Spreewald erkundete Familie Péan weiter die Lausitz und ihre Landschaften bis zur polnischen Grenze sowie die Städte Guben und Gubin. Vielen Dank an Siegbert Budischin für seine Zeit.

Teilen!