Neuigkeiten

Uniklinik muss ein gemeinsames Lausitz-Projekt werden!

Die Lausitzer Rundschau berichtet auf lr-online.de unter der Überschrift „Zeitplan für Aufbau der Lausitzer Medizin-Uni fehlt noch“ über den Zeitplan für ein Konzept zum Aufbau der Universitätsmedizin in der Lausitz.

Bereits im Juni 2019 habe ich bei der Vorstellung der Universitätsklinikpläne durch die Ministerpräsidenten von Brandenburg und Sachsenanhalt mit der Klinikleitung gefordert, dass ein Uniklinikum ein Projekt der gesamten Region unter Einbeziehung aller Krankenhaus-Standort in der brandenburgischen und sächsischen Lausitz werden muss. Ich bleibe dabei: Ein großes gemeinsames Projekt! Dabei verweise ich gerne auf die Entwicklungen im Ruhrgebiet und dem Uniklinikum Bochum. Nach meiner Ansicht müssen auch die Krankenhäuser rund um Cottbus profitieren können! Das fordere ich nicht nur als heimischer Bundestagsabgeordneter, sondern das habe ich auch als Kreistagsabgeordneter in der Vergangenheit vehement gefordert.

Teilen!