Presseartikel

PM: Mehr Bürgernähe: Neue Sprechzeiten meines Gubener Bürgerbüros

PRESSEMITTEILUNG

Mehr Bürgernähe: Neue Sprechzeiten meines Gubener Bürgerbüros

Neuer Ansprechpartner für die Bürger – Telefonische Sprechstunde am 3. Februar

Berlin/Guben. Seit Januar dieses Jahres bietet das Gubener Bürgerbüro des Lausitzer Bundestagsabgeordneten Ulrich Freese (SPD) in der Berliner Str. 35 (im Begegnungszentrum Volkssolidarität) erweiterte Sprechzeiten.

Während der aktuellen Pandemie-Situation erreichen Gubenerinnen und Gubener die Mitarbeiter Paul Weisflog und Stefan Labahn telefonisch montags von 10 bis 14 Uhr, donnerstags von 10 bis 16 Uhr und freitags von 10 bis 14 Uhr unter der Rufnummer 03561/6860646. Außerdem sind Gesprächstermine zu anderen Zeiten individuell vereinbar.

„Mit der doppelt personellen Besetzung stelle ich sicher, dass die von mir gewünschte Bürgernähe auch in Guben wieder gegeben ist“, so Ulrich Freese zur Ausweitung der Sprechzeiten.

Mitarbeiter Stefan Labahn ist für die Einwohnern der Neißestadt derzeit pandemiebedingt nur telefonisch als engagierter Gubener erster Ansprechpartner. Nach Beendigung des derzeitigen Lockdowns und der Kontaktbeschränkungen stehen das Gubener Bürgerbüro und der Abgeordnete Ulrich Freese dann den Bürgerinnen und Bürgern natürlich auch wieder zu persönlichen Terminen im Büro zur Verfügung.

Für den 3. Februar 2021 plant Ulrich Freese mit seinen Mitarbeitern aller Bürgerbüros in Guben, Forst, Spremberg und Cottbus außerdem eine telefonische Bürgersprechstunde. Nach dem großen Erfolg dieses Formats Ende Dezember bietet der heimische Abgeordnete diese der aktuellen Pandemiesituation angepasste Variante seiner regelmäßigen Sprechstunden erneut an. Bürgerinnen und Bürger erreichen Ulrich Freese am Mittwoch, den 3.2.2021 von 15 bis 19 Uhr für Anfragen und zur politischen Diskussion unter der Rufnummer 03563 / 60 888 60.

Teilen!